spirituelle Meisterin / Lehrerin in Berlin spirituelle Meisterin /Lehrerin in Berlin
Schuldgefühle-lLl-Praktik©[1]
Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise©[1]

Spirituelle Meisterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Dr. rer. pol. Ayleen Scheffler-Hadenfeldt
Telefon: 94 39 22 81 / E-Mail: Dr.S-H@web.de
Spirituelle Lehrerin / Meisterin in Berlin spirituelle Lehrerin / Meisterin in Berlin
Impressum/Datenschutzerklärung

Lebensberatung / Psychotherapie (Startseite)
EMDR
Klopfakupressur Die 8 Schritte der „Schuldgefühle-lLl-Praktik“©
Praxisfälle der „Schuldgefühle-lLl-Praktik“©
Schuldgefühle-Ausbildungen
Spirituell-psychische Beratung
Reinkarnationstherapie (Rückführung)
Kosten
Kontakt
Spirituelle Lebensberatung
Chakra-Wellness (Kennlernangebot)
Kostenerstattung?
Erleuchtung ist nicht das Ziel
Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung
Hypnose
Verkehrsanbindung
Entwicklerin neuer Methoden
Paarberatung: Strukturanalyse
Meditation
Gesundheitsregion
Leben und Lehre (PDF-Datei)
Indigo-Kinder / Indigo-Menschen
Spirituelle Erfahrungen
Praxisräume
über mich

spirituelle Meisterin in Berlin
"Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise"©[1]
"Schuldgefühle-lLl-Praktik"©[1]

Die „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“©, in Kurzform „Schuldgefühle-lLl-Praktik“©, ist eine spirituelle Methode, die den Anspruch[2] hat, auf höchstem spirituellen Niveau Schuldgefühle vollständig aufzulösen und durch Liebe zu ersetzen. Sie wurde von mir konzipiert und ist in meinem Buch „Schuldgefühle vollständig auflösen“ beschrieben. Einen etwas weniger hohen Anspruch[2] hat die therapeutische Schuldgefühle-Reduzierung.
spirituelle Lehrerin in Berlin

Schuldgefühle vollständig auflösen
Klappentext
Die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“©: „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“©
Spirituelle Lehre auf höchstem Niveau: Erstmals verrät die Spirituelle Meisterin Ayleen das gesamte universelle Wissen über Schuldgefühle – wozu sie nützlich sind, welche grundlos sind, wie sie Beziehungen belasten, warum sie die spirituelle Entwicklung blockieren und wie sie aufzulösen sind. Dazu konzipierte sie die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“.
Schon diese Zusammenhänge zu kennen, kann ungeheuer befreien. Zugleich ist es der Weg in die Eigenliebe.



Diese „Schuldgefühle-lLl-Praktik“© zusammen mit der ebenfalls von mir entwickelten Methode „Spirituelles EMDR“ sind die einzigen beiden Vorgehensweisen[2], welche die Eigenliebe von Blockaden befreien, um so auf die ungehinderte spirituelle Liebesverbindung von Erleuchtung bis in die irdische Existenz hinein abzuzielen.

Die „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“© beruht hauptsächlich auf Affirmationen, die der natürlichen spirituellen Entwicklung entsprechend schrittweise an immer höhere Bewusstseinsschichten anknüpfen. Erst durch die Beseitigung der Schuldgefühle-Blockade werden dann gleichermaßen wahre Eigenliebe und wahre Nächstenliebe möglich.

Bei wöchentlichen Einzelstunden dauert die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“© regelmäßig so ungefähr ein halbes bis dreiviertel Jahr und hat das Ziel, zunächst göttliche Eigenliebe vollständig zu erfahren und dann diese Liebe auch für alle anderen zu leben. Siehe dazu auch meine Praxisfälle.


weiter zu  der spirituelle Weg  
zurück zur
Psychotherapie in Berlin   (Startseite)

Ganzheitliche Psychotherapie und Persönlichkeitsentwicklung in Berlin
Psychotherapie /  Lebensberatung
Spirituelle Meisterin und
spirituelle Lehrerin in Berlin

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Dr. rer. pol. Ayleen Scheffler-Hadenfeldt
Telefon: 94 39 22 81 / E-Mail: Dr.S-H@web.de
spirituelle Lehrerin / Meisterin in Berlin
Spirituelle Meisterin

Chakra-Therapie, Chakrenreinigung und Chakra-Tanz in Berlin
Chakra-Therapie in Berlin

[1] © Urheberrechtshinweis:
Diese „Schuldgefühle löschen – Liebe leben – Verfahrensweise“, in Kurzform „Schuldgefühle-lLl-Praktik“, ist urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, bis auf für die Ursprungsform der Affirmationen, bei Dr. rer. pol. Ayleen Birgit Scheffler-Hadenfeldt. Nur mit Ausbildung und Zertifikat gilt die Erlaubnis als erteilt, die Inhalte ihres Buches „Schuldgefühle vollständig auflösen“ über die reine Eigenanwendung hinaus zu verwenden und die „Schuldgefühle-lLl-Praktik“ auch kommerziell zu nutzen.
Wer gegen das Urheberrecht verstößt, macht sich gem. §106ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten. Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.
4.8.2016 Dr. rer. pol. Ayleen Birgit Scheffler-Hadenfeldt

[2]  
Diese Aussage bezieht sich auf Erfahrungen in Einzelfällen und ist nicht durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen. Daher kann ein Erfolg nicht mit Sicherheit erwartet werden und auch schädliche Wirkungen sind nicht auszuschließen. Darüber hinaus sind die spirituellen Praktiken nur von Gesunden beziehungsweise auf gesunde Personen anzuwenden und beinhalten gleichermaßen spirituell-psychische Risiken und Chancen.

Telefonische spirituelle Lebenshilfe; weibliche Spiritualität für Männer und Frauen (Berlin)